SmartHome

Smartphones und Computer erleichtern und bereichern das alltägliche Leben. Genauso intelligent hilft mittlerweile die automatisierte Haussteuerung, Energie in Gebäuden gezielt und effizient einzusetzen.

Bauherren im Wohnungsbau, in Büro- oder gewerblichen Bauten mit einem besonderen Anspruch an Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit bieten wir alternativ (oder ergänzend) zur klassischen Elektroinstallation die automatisierte Gebäudesteuerung an.

Die Gebäudeautomation stattet das Objekt auf der Basis von Elektrotechnik mit „Intelligenz“ aus, die auf die Benutzer bzw. Bewohner und bestimmte äußere Einflüsse reagiert – wie z. B. Tageszeit, Jahreszeit, Wetter und Temperaturen.

 

Im privaten Bereich hat das „intelligente Wohnen“ Einzug gehalten: mit Geräten und Systemen, die mehr Komfort, Wirtschaftlichkeit, Energieeinsparung, Flexibilität und Sicherheit schaffen. Einfach gesagt, stellt die Gebäudesystemtechnik eine Vernetzung von Haustechnik (Alarmanlagen, Heizungs-, Licht- und Rolladensteuerung etc.), Elektrohaushaltsgeräten (Herd, Kühlschrank etc.) und Multimedia-Geräten (Fernseher, DVD-Player, Tuner, zentraler Server etc.) mit Hilfe von Bussystemen dar.

Die der Gebäudesystemtechnik zugrunde liegende Innovation, das Bussystem, bei dem Energie und Informationen über getrennte Leitungen transportiert werden, ermöglicht eine programmierbare Steuerelektronik.

 

• Ausführliche Beratung rund um Ihren Bedarf

• (Komfort, Sicherheit, Energie- und Kosteneinsparung)

• Planung

• Entscheidung für das entsprechende Bussystem

• Installation

• Auswahl hochwertiger Ausstattungs- und Bedienungsgeräte wie

• Touchcreens, Kontrolltableaus, Regler, Controller etc.